Heiraten in Dänemark - Traumhochzeit im hohen Norden



Gibt es etwas Romantischeres als eine Hochzeit bei stürmischem Wetter, mit Blick auf das weite Meer und in einer traumhaften Landschaft? Wieso Heiraten in Dänemark eine gute Idee ist.

Die besten Orte für einen Heiratsantrag in Dänemark?

Wäre es nicht schön, Ihren Partner oder Ihre Partnerin für immer an Ihrer Seite zu wissen? Damit dieser Plan aufgeht, ist es notwendig, einen wunderbaren Hochzeitsantrag zu machen. Welcher Zeitpunkt eignet sich dafür besser als der gemeinsame Urlaub und welcher Ort besser als Dänemark?

Im Nachbarstaat Deutschlands reicht sich eine Traumkulisse an die andere. Wir haben hier ein paar Vorschläge für Sie, wie Sie Ihren Antrag besonders romantisch gestalten können:

  • Auf dem Leuchtturm: Bezwingen Sie gemeinsam die Stufen eines der zahlreichen Leuchttürme. Das schweißt zusammen. Oben angekommen bietet sich ein Ausblick über das wilde Meer und über den einsamen Strand. Besonders bei rauem Wetter lädt die Aussicht geradezu ein, den Bund fürs Leben zu schließen.
  • Picknick am Strand: Der Klassiker. Ein Picknick am Strand mit Kerzen und leckerem Kuchen ist unvergesslich. Im Sommer ist der Sonnenuntergang besonders schön anzusehen. Suchen Sie sich am besten eine menschenverlassene Bucht, um ungestört zu bleiben!
  • Auf dem Land: Auch auf dem Land, etwa auf traditionellen Bauernhöfen oder im eigenen Ferienhaus, kann es romantisch zugehen. Ein ausgedehnter Spaziergang durch die flache Landschaft wird gekrönt von einem Kniefall.


Wo Heiraten in Dänemark?

Ist der Antrag erfolgreich gelaufen, dann folgt als nächster Schritt die eigentliche Hochzeit. Auch hierfür bietet Dänemark die besten Voraussetzungen. Heiraten in Dänemark ist nicht nur wegen der zauberhaften Natur beliebt, sondern auch wegen der unkomplizierten Art und Weise der Planung.

Kirchen, die eine Trauung in atemberaubender Kulisse ermöglichen, finden sich im ganzen Land verstreut. Aber auch das Heiraten im Freien ist kein Problem, solange das Wetter mitspielt. Laden Sie Ihre Hochzeitsgesellschaft in eines der vielen Ferienhäuser in Dänemark ein oder übernachten Sie in Hotels nahe Ihrer Zeremonie.

Wie planen Sie das Heiraten in Dänemark?

Bereits angesprochen wurde die einfache Planung der Hochzeit in Dänemark. Denn die Behörden arbeiten hier um einiges schneller als Sie es in Deutschland gewohnt sind. Das liegt an dem verringerten Bürokratieaufwand. Die Genehmigung Ihrer Hochzeit ist also schnell zu organisieren und stellt die geringste Hürde dar.

Da Dänemark allerdings ein beliebtes Hochzeitsland ist, sollten Sie sich beeilen, beliebte Trauungsorte zu mieten. Gerade, wenn Sie in der Hochzeits-Saison heiraten wollen oder wenn Ihre Gästeliste sehr groß ist, könnte Ihnen das Angebot an Ferienhäusern und Feiersälen einen Strich durch die Rechnung machen.













Urlaubstipps
Fahrradurlaub in Dänemark
Wattenmeer
Strände mit Blaue Flagge
Heiraten in Dänemark
Windsurfen in Dänemark
Schulferien 2018
Urlaubsaktivitäten
Urlaub mit Kleinkinder
Dänemark als Radfahrerparadie
Scams vermeiden
Urlaub im Norden Dänemarks
Kultur auf Fünen
Aktiv Urlaub auf Römö
Kinderurlaub auf Bornholm
Ferien mit Hund
Kurzurlaub
Sehenswürdigkeiten
Wetter in Dänemark
Urlaubsregionen
Ein Erlebnis für Naturfreude
Städtereisen nach Dänemark
Calpe - Spaniensurlaub

Erlebnisse in Dänemark
Legoland
Faarup Sommerland
Egeskov Schloss
Jesperhus
Bridgewalking
Givskud Zoo
Fængslet Horsens
Randers Regskov
Djurs Sommerland